Home
Back

Eurotower (Europäische Zentralbank, ehem. / former BFG-Bank), Frankfurt

Eurotower, Frankfurt

Ansicht aus Westen / View from west.

 

Eurotower, Frankfurt

Ansicht aus Osten / View from east.

 

Euro-Denkmal / Euro monument, Frankfurt

Am Euro-Denkmal / At the Euro monument.

Der Eurotower wurde von der gewerkschaftseigenen Bank für Gemeinwirtschaft (BfG) errichtet und 1977 bezogen. Eine Besonderheit war neben dem direkten, unterirdischen U-Bahn-Zugang der Sockelvorbau mit einer öffentlich zugänglichen Einkaufspassage, die später allerdings geschlossen wurde. Nach dem Auszug der BfG-Bank wurde das Hochhaus Mitte der 90er Jahre für das Europäische Währungsinstitut umgebaut, aus dem 1998 die Europäische Zentralbank hervorging. Diese nutzte das Gebäude bis 2015, wobei andere Gebäude im Bankenviertel hinzu gemietet wurden. Steigender Platzbedarf und Sicherheitsanforderungen führten zur Entscheidung, im Frankfurter Ostend einen Neubau zu errichten.

Siehe auch / Look also:

Neuer Standort der Europäischen Zentralbank (EZB) / New location of European Central Bank (ECB): ffm_ezb2.htm


[ Homepage | Suchen / Search | Impressum / Imprint | Top ]
© Thehighrisepages.de